Tettnanger Tischreden

Tettnanger Tischreden

Seit Herbst 2012 finden zwei Mal im Jahr (Frühjahr/ Herbst) in unserer Kirchengemeinde die TETTNANGER TISCHREDEN im Gemeindehaus statt. Bewusst knüpfen sie an eine im Hause des Reformators Martin Luther gepflegte Tradition an. Mit anderen am Tisch, brachte Luther im gemeinsamen Gespräch und entspannter Atmosphäre Glaube und Alltag besonders überzeugend zusammen.

Bild


Da wir uns in unserer Kirchengemeinde Luthers reformatorischer Tradition (und seinem Verständnis einer Kirche der Freiheit) sehr verbunden fühlen, machen wir uns in seinem Sinn auf den Weg und laden Sie herzlich zu unseren Tettnanger Tischreden ein.
Aktuelle Ankündigungen finden Sie hier.

>