Taizégottesdienst

"Nichts führt in innigere Gemeinschaft mit dem lebendigen Gott, als ein ruhiges gemeinsames Gebet, das seine höchste Entfaltung in anhaltenden Gesängen findet ...", so hat es Frére Roger, der Begründer der Taizébewegung, einmal formuliert. Ein Team der Martin - Luther - Kirchengemeinde bereitet regelmäßig solche Gottesdienste vor, die an mehreren Sonntagen im Jahr abends in der Kapelle des Tettnanger Krankenhauses um 19.00 Uhr gefeiert werden und zu Beginn eines jeden Jahres mit einer "Nacht der Lichter" in der wunderschön geschmückten evangelischen Schlosskirche Tettnang. (s. Bilder)

Die aktuellen Termine finden Sie auch im Gottesdienstplan
und unter Termine

  
Nacht der Lichter


Bilder: Raack / Postinett

  
Nacht der Lichter

Weihnachten 2016
Bilder: privat