Kinderkirche

KinderkircheDie Kinderkirche findet jeden Sonntag, außer während der Schulferien, parallel zum Sonntagsgottesdienst im Martin–Luther–Gemeindezentrum statt. Manchmal auch im Schloss selbst! in der Schulzeit prallel zum Sonntagsgottesdienst um 9.30 Uhr statt. In der Regel ist Kinderkirche im Neuen Schloss.
Die nächsten Termine sind am: Sonntag,17. und 24. September, 15. und 22. Oktober 2017 jeweils um 9.30 Uhr in der Tettnanger Schlosskirche.
Am 29. Oktober und am 5. November ist keine Kinderkirche (Herbstferien).
Wir feiern unseren Kindergottesdienst mit einem kindgemäßen Ablauf (Liturgie).
Wie im Gottesdienst in der Schlosskirche wird auch bei uns gesungen und gebetet. Darüber hinaus werden biblische Geschichten kreativ vermittelt, gespielt, gemalt, manchmal getanzt. Dies erfordert natürlich Vorbereitung. Deshalb treffen wir Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter uns regelmäßig unter der Leitung von Pfr. Th. Wagner. Wir suchen gemeinsam die Themen heraus und planen die nächsten Gottesdienste und verteilen die Verantwortlichkeiten.

Am 6. Dezember 2012 führte die Schwäbische Zeitung mit Pfarrer Thomas Wagner ein Interview zum Thema Kinderkirche durch. "Kindlicher Glaube ist alles andere als infantil". Sie können es hier als PDF lesen.