Kirchgemeinde Neukirch

neukirch-kircheDas etwa 8 km nordöstlich von Tettnang entfernte, idyllisch gelegene Neukirch beherbergt ca. 2600 Einwohner. Knapp 300 Gemeindeglieder gehören der evangelischen Kirche an.

Zwei Mal im Monat findet um 11.00 Uhr Gottesdienst statt. Die aktuellen Gottesdienstzeiten und Hinweise auf andere Veranstaltungen finden Sie in den wöchentlich erscheinenden Gemeindenachrichten abgedruckt. Dank des guten Miteinanders von kath. und evang. Pfarrern und Kirchengemeinderäten kann der ev. Gottesdienst seit mehr als 20 Jahren (seit der Renovierung der Kirche) in der kath. Kirche "St. Maria Rosenkranzkönigin“ abgehalten werden.

Etwa 10 % der ev. Gemeindeglieder treffen sich im Gottesdienst. Einige davon beteiligen sich rege am Gemeindeleben. Zu Erntedank kann man stets einen reichhaltig geschmückten Altar bewundern, seit über 10 Jahren wird der Weltgebetstag auch in Neukirch begangen.

Ein wichtiger Berührungspunkt zwischen den Konfessionen!

Ausgehend vom Tettnanger Bibelkreis findet im ehemaligen kath. Pfarrhaus von Goppertsweiler jeden Montag ein offener Bibelkreis statt. Auch hier wird Ökumene gepflegt.

Christine Bestler, Neukirch