Flötenkreis
Logo-Floetenkreis

Flötenkreis der Martin-Luther-Gemeinde Tettnang


25 Jahre Flötenkreis unter Leitung von Elisabeth Ammann


Im Sommer 1989 startete ich einen Aufruf im Schlossboten. 10 Frauen fühlten sich angesprochen und zeigten spontan Interesse am Flötenspielen.
Am 04.10.1989 machten wir zum 1. Mal unsere Erfahrung im Ensemble. Seitdem musizieren und üben wir jeden Mittwoch miteinander.
Obwohl es im Laufe der 25 Jahre einige Veränderungen gab, besteht der Flötenkreis immer noch aus 12 aktiven Flötistinnen.
Fast alle Frauen spielen inzwischen das gesamte Flötenquartett. So hat das Ensemble von Sopranino bis Subbass viele Variationsmöglichkeiten. Eine große Bereicherung ist das Gemshorn-, Krummhorn- und Renaissanceflötenquartett.
Es ist schön, mit Gleichgesinnten zu arbeiten, und außer der Musik auch am Leben und den persönlichen Schicksalen der anderen teilzuhaben.
Ich wünsche mir noch viele weitere schöne, wertvolle Flötenkreisjahre.
Und weil es ganz besonders die Musik ist, die uns schon so lange Zeit zusammenhält, werden wir mit Freuden bei unserer Jubiläumsfeier musizieren und viele Lieder gemeinsam mit der Gemeinde singen.


2014-Floetenkreis


2016-Floetenkreis

Termine

Probenzeiten

Unsere Proben sind wöchentlich mittwochs im Martin-Luther-Gemeindezentrum, Martin-Luther-Straße 7.
19.00 – 19.30 Uhr Vorgruppe (mit dem Text, den sie haben)
19.30 – 21.00 Uhr Hauptgruppe
21.00 – 21.30 Uhr Nachgruppe (mit dem vorliegenden Text)

Geselligkeit

In regelmäßigen Abständen treffen wir uns zu einem „Hock“. Hier gibt es die Möglichkeit, sich ausgiebig auszutauschen.

Einladung

Wenn Sie neugierig geworden sind und mindestens zwei Blockflöten spielen können, nehmen Sie doch bitte Kontakt auf. Wir freuen uns über jede weitere Spielerin.

Leitung und Kontaktadresse

Elisabeth Ammann
Hofkammertraße 18
88069 Tettnang
Tel.: 07542 - 7012
E-Mail: Elisabeth Ammann